LEGO® Duplo Gedächtniskirche


 

Das Original: Die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche

Eines der bekanntesten Ruinen ist die im zweiten Weltkrieg zerstörte evangelische Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche in Charlottenburg, am Breitscheidplatz. Die im Berliner Volksmund auch als „Hohler Zahn“ bezeichnete Turmruine ist eines der Wahrzeichen Westberlins. Neben diesem Mahnmal für den Frieden befindet sich die von Egon Eiermann entworfene und unter Berlinern durchaus umstrittene neue Kirche.

Die Gedächtniskirche

Bildquelle: Wikipedia

Unsere Kaufempfehlung: Die Berlin Skyline aus LEGO®

Unsere Bauidee: Die Gedächtniskirche aus LEGO® Duplo selber bauen

Das folgende Bild zeigt, wie wir die Gedächtniskirche mit LEGO® Duplo nachgebaut haben. Um den Ruinen-Charakter dieser Kirche darzustellen, haben wir viele Steine bewusst versetzt gesetzt. In Anlehnung an das obigen Fotos des Originals haben wir dann mit den uns zur Verfügung stehenden LEGO® Duplo Bausteinen das unserer Meinung nach Beste herausgeholt. Aber seht und bewertet selbst!

Duplo Gedächtniskirche

[Gesamt:10    Durchschnitt: 4.8/5]

 

Deine Meinung, Dein Bau: Jetzt bist du gefragt…

Wie findest du unsere LEGO® Duplo Interpretation der Gedächtniskirche? Schreib uns Deine Meinung als Kommentar oder schick uns ein Foto, wie Du das Bauwerk mit Duplo Steinen nachgebaut hast! Und wenn du noch nicht genügend Bausteine hast, dann empfehlen wir dir die folgenden Grundbausteine:

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Back to site top